Workshop – Online-Dating mit ukrainischen und russischen Frauen

Wir bekommen tagtäglich immer wieder dieselben Fragen gestellt – Fragen, die sich rund um das Thema „Online-Dating mit Frauen aus Osteuropa“ drehen. Aufgrund der hohen Anzahl an wissbegierigen Männern sind wir schließlich auf eine Idee gekommen: Wir werden einen Workshop organisieren, in dem wir Ihnen auf all Ihre Fragen eine Antwort gegeben werden. Sie erhalten im Rahmen dieses Angebots eine Vielzahl an ausführlichen Erklärungen im Bezug auf den schriftlichen Kontakt mit Frauen aus Russland, der Ukraine und anderen osteuropäischen Ländern. Persönliche Treffen mit osteuropäischen Frauen: Auch dazu werden wir uns in aller Ausführlichkeit äußern.

Die Diskussionsinhalte lauten wie folgt:
• kulturelle Unterschiede
• Ähnlichkeiten mit osteuropäischen Frauen und was sie motiviert
• Missverständnisse basierend auf dem Marketing in den USA
• seriöse und unseriöse Anbieter erkennen können
• Erklärung im Bezug auf das Phänomen der “professionellen Dater“
• Wege, um die eigenen Chancen zu erhöhen
• Stolperfallen, in die Sie vielleicht tappen könnten
• und vieles mehr!

Dieser Workshop widmet sich dem Thema "osteuropäischen Frauen schreiben und sich mit ihnen treffen“. Es ist vollkommen normal in dieser Hinsicht auch mal in eine Stolperfalle zu geraten und sich Fragen zu stellen. Wir werden Ihnen dabei helfen, „Licht ins Dunkle“ zu bringen und Sie bei Ihren Lernfortschritten - bis hin zum Ziel - tatkräftig unterstützen.

Fragen, die es gilt zu beantworten:
• Wie finde ich eine ehrliche Dating-Agentur?
• Wie starte ich den Erstkontakt?
• Hat mein Profil unter all den anderen tausend “das gewisse Etwas”?
• Ist es wirklich wahr, dass es viele Frauen da draußen gibt, die nach so jemanden wie mir suchen?
• Wie weiß ich, ob meine Schreibpartnerin auch wirklich auf der Suche nach Liebe ist?
• Wie führe ich unsere Beziehung zur nächsten Stufe, also zu einem persönlichen Treffen von Angesicht zu Angesicht?
• Wie weiß ich, ob die Dame mit der ich mir schreibe, auch wirklich die auf dem Bild ist?
• Was sind "professionelle Dater” und wie kann man diesen Frauen aus dem Weg gehen?
• Wie erkenne ich die Abzocker unter den Dating-Agenturen?
• Wie initiiere ich den nächsten Schritt, wenn ich mich bisher nur durch schriftliche Korrespondenz geklickt habe?
• Ist die Reise ins Land meiner eventuellen Traumfrau auch sicher?
• Woher weiß man, ob “die Sache” überhaupt ernst genug ist um sich auf die Reise zu machen?
• Was sollte ich von meiner Reise zu meiner Online-Dating-Partnerin erwarten?
• Wo liegen die Unterschiede zwischen osteuropäischen und westlichen Frauen?
• Welche kulturellen Unterschiede könnten zum Scheitern einer Beziehung führen?
• Viele andere wichtige Themeninhalte werden ebenfalls behandelt werden.

Wer wird den Workshop anbieten?
Ronald JutteRonald Jutte – Gründer und Besitzer von Dating Women Ukraine und Dating Russian Ladies. Co-Autor des Buches "Finding your Eastern European wife. The path to marital bliss". Seit 2004 sammle ich nun schon Erfahrungswerte im Bezug auf das Daten von osteuropäischen Frauen und besuche den osteuropäischen Raum mehrfach im Jahr. In 2011 habe ich meine eigene Online-Dating-Agentur ins Leben gerufen und zwar mit der Absicht, Männer vor sogenannten „Scammern“ zu schützen. Dabei helfen mir meine eigens gesammelten Erfahrungen natürlich enorm. Anfangs bestand meine Agentur lediglich auf der Zusammenarbeit mit anderen Heiratsagenturen, doch in 2013 führte ich mein Online-Dating-Unternehmen dann endlich in die Autonomie und Unabhängigkeit. Meine bisherigen Erfahrungen im Bereich des Datings prädestinieren mich dafür, Ihnen mit ausführlichen Informationen weiterzuhelfen und Sie bei der Nutzung von Dating-Dienstleistungen zu beraten.

Rienk BauritiusRienk Bauritius – Der Trainingsmanager der “School of Seduction”, einem Unternehmen, das u.a. Lehrinhalte zum Thema “intime soziale Fähigkeiten” anbietet. Rienk ist ein Experte für soziale Interaktion und verfügt über ein breites Trainingsspektrum rund ums Stichwort “Verführung”. Er hat mehrere Jahre an internationaler Erfahrung als Dating- und Beziehungscoach vorzuweisen und gibt im Rahmen von internationalen Trainings, Meisterkursen, Workshops und Touren sein Fachwissen preis. Er ist tief in die internationale Dating-Branche eingetaucht und hat dabei eine Menge an Erfahrungen mit Online Dating-Agenturen gewinnen können - positive, als auch negative. Während seiner Reisen in die Ukraine hat er mehrere Besitzer von Dating-Agenturen kennengelernt und sich auch mit einer Vielzahl an Frauen getroffen.

Wir freuen uns darauf unsere wertvollen Erfahrungen und Erkenntnisse mit Ihnen zu teilen. Wird es sich nicht toll für Sie anfühlen, wenn Sie endlich all Ihre Fragen loswerden können und „Fachmänner“ diese jenen wahrheitsgemäß für Sie beantworten werden? Schließlich basiert unser Wissensstand auf nichts weniger als unseren eigenen Erfahrungen und reellen Geschichten.

Ferner werden wir auch versuchen eine Live-Schaltung zu unseren Repräsentanten in Osteuropa aufzubauen. Dies gibt Ihnen einen noch tieferen Einblick in den allgemeinen Prozess und Sie erhaschen dabei natürlich auch noch den ein oder anderen zusätzlichen, wertvollen Dating-Tipp. Freuen Sie sich auf einen interessanten Einblick in dieses Thema und zwar aus der Sicht von ukrainischen und russischen Frauen.

Wo wird der Workshop stattfinden?
Der Workshop wird online, in Form eines „Webinars“, gegeben werden. Alle Teilnehmer erhalten einige Tage zuvor entsprechende Informationen.

Wie kann ich an diesem Workshop teilnehmen?
Wir werden einen weiteren Workshop auf die Beine stellen, sobald genug Buchungen bei uns eingegangen sind. Klicken Sie bitte hier um Ihre Reservierung zu tätigen. Wir werden wir Sie gerne persönlich informieren und zu diesem Workshop einladen, sobald wir genug Interessenten zusammen haben. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Buchung vornehmen, damit Ihnen diese tolle Gelegenheit nicht entgeht.

Die Teilnahmegebühr beträgt lediglich € 29,95. Der Workshop wird auf Englisch stattfinden. Bitte lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen, den Sie können davon nur profitieren.

Sie wollen sich verständlicherweise die größten Vorteile verschaffen, wenn Sie sich auf die Suche nach Ihrer Traumfrau begeben – nach Ihrer „Mrs. Right“. Mit der Teilnahme an diesem Workshop erhalten Sie Zugriff auf eine Fülle an Informationen, die Sie nie wieder missen möchten. Ich selbst hätte mir so sehr gewünscht vor meiner Suche von einem solchen Workshop profitieren zu können.

Falls Sie noch Fragen zu dem Workshop haben sollten, kontaktieren Sie mich bitte über die “Kontaktieren Sie uns”-Seite oder rufen Sie mich unter der folgenden Telefonnummer an: +31 6 33 01 07 65. Wir werden unser Möglichstes tun um Ihre Fragen so umgehend wie möglich zu beantworten.

Klicken Sie bitte hier um zu reservieren.

Wir freuen uns schon jetzt darauf Sie anlässlich dieses interessanten Workshops kennenzulernen.

Workshop

Hinterlassen Sie unten Ihren Kommentar
Wir laden alle Männer dazu ein uns unten einen Kommentar zu hinterlassen. Wir würden uns sehr freuen, wenn alle Teilnehmer im Anschluss dieses Workshops ihre Erfahrungen mit uns teilen würden. Andere Männer können sich dem Informationsaustausch gerne anschließen und natürlich auch Fragen stellen.



Lesen Sie mehr Neuigkeiten aus der Kategorie: Ereignisse

Kommentare

Gino

  • Gepostet 60 vor Monaten
Hey
I went to a workshop in the Netherlands.
I'm from belgium
Is not at the door, but because I've had several bad experience.
I first wanted to look a little further and I was filled with mistrust.
but it was afterwards proved unnecessary
I had better previously found the site. it was me save a lot of time and money.
time sure
As told earlier, I can only agree.
Ronald and Rienk were good and honest about
They have asked questions and answered my questions
They have also given lots of info
which I must admit I had not thought about it
I have already signed up to the site www.datingwomenukraine.com
The women with whom I have had contact are serious and honest
For people who are seriously looking for the true
I can only recommend the site

With many greetings from Bruges (Belgium) Gino

Guest

  • Gepostet 61 vor Monaten
I found it a very educational afternoon, I have learned about Ukrainian ladies .; and of erroneous dating agencies, and of erroneous online messages. Kind regards Gerrit

Admin - Agency

  • Gepostet 62 vor Monaten
Sunday 31 January we had our second workshop about online dating. It was held again in The Hague and it was again very pleasant and useful to do. I think the participants learned much about the risks there are when they are in search online. It appeared that they are unaware of them, so I think we helped them to get on the right track and to avoid troubles. It was in a nice atmosphere and very constructive. It is very interesting to hear everyone's story. Rienk could explain clearly from his professional point of view what's behind the online dating and the social interaction. Nina and Aleksandra were also there through a live Skype session in this webinar and could also make much more clear the situation in Ukraine and in particular concerning the women and the dating there. So all together I think it was very educative and the time flew by. I want to thank the participants, Rienk, Nina and Aleksandra for their contribution. Kind regards, Ronald

Guest

  • Gepostet 64 vor Monaten
Hello i'm Remco and the workshop gave me new spirit to find true love. Since one week I got in contact with a lady. We decided to meet each other so who knows love is in the air. The workshop certainly gave me trust that it's not a mission impossible to find a lovely lady. Of course I still have to meet the lady and I don't know if it will lead to what i'm trying to find. Anyway I will jump into the sea and if I swim or drown at least I tried! Merry Christmas everybody and a year full of love in 2016! Remco Rijsdijk.

Nibs

  • Gepostet 64 vor Monaten
The workshop was very informative with regard to online dating. It focused on finding a partner from Ukraine and Russia. It was good thing to get knowledge from the owner of this website. The workshop gave information regarding the cultural differences between different regions. Finally it gave a motivation to many of the attendees to visit Ukraine or Russia.
Bitte loggen Sie sich ein und schreiben Sie Ihren Kommentar


Zurück